Aktuelles

Musterleistungsbeschreibungen für Leistungen der Gebäudebestandsvermessung freigegeben

Mit Einführung der Baufachlichen Richtlinien Gebäudebestandsdokumentation (BFR GBestand) wächst auch der Bedarf an sachgerechten Gebäudebestandsvermessungen auf Liegenschaften des Bundes. Deshalb wurden für die Ausschreibung und Vergabe von Leistungen der Gebäudebestandsvermessung gemäß den Anforderungen der BFR GBestand eigenständige Musterleistungsbeschreibungen neu erstellt.

Mit den Musterleistungsbeschreibungen für Leistungen der Gebäudebestandsvermessung gemäß den Anforderungen der BFR GBestand (MLB_GBestandVerm) sollen deren Ausschreibung und Vergabe nach einheitlichen Grundsätzen ermöglicht werden.

Diese Musterleistungsbeschreibungen umfassen die wesentlichen Positionen zur vermessungstechnischen Erfassung von Gebäuden für die Erstellung von Gebäudebestandsdokumentationen gemäß den Vorgaben der BFR GBestand:

  • Grundlagen
  • Herstellung eines einheitlichen lokalen oder globalen Raumbezugs
  • Vermessungsleistungen zur Gebäudebestandsdokumentation (Gebäudebestandsvermessung und digitale Aufbereitung)
  • Sonstige Leistungen

Die MLB_GBestandVerm wurden durch die Oberste Technische Instanz, das Bundesministerium für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen (BMWSB) und das Bundesministerium der Verteidigung (BMVg) zur Anwendung freigegeben.

Die Musterleistungsbeschreibungen stehen unter der Rubrik Materialien→Vergabe dieser Internetpräsenz zum Herunterladen zur Verfügung.

© 2021 Landesamt GeoInformation Bremen