Aktuelles

Fortgeschriebene Musterleistungsbeschreibungen für Vermessungsleistungen freigegeben

Die Oberste Technische Instanz (OTI), das Bundesministerium für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen (BMWSB) sowie das Bundesministerium für Verteidigung (BMVg), hat die fortgeschriebenen Musterleistungsbeschreibungen für Vermessungsleistungen (MLB_Verm) für die Anwendung freigegeben.

Durch die Fortschreibung wurden Redundanzen aufgelöst und zusätzliche Leistungspositionen aufgenommen. Ebenso wurde die Struktur an die neuen Schwerpunkte der Baufachlichen Richtlinien Vermessung (BFR Verm) und Liegenschaftsbestandsdokumentation (BFR LBestand) angepasst.

Zusätzlich wurde ein Teil C „Zuordnung der HOAI-Leistungsbilder zu den Musterleistungsbeschreibungen“ neu erstellt, in dem den Leistungsbildern für Ingenieurvermessungen der HOAI Leistungspositionen der Musterleistungsbeschreibungen für Vermessungsleistungen zugeordnet werden. Dadurch soll das Aufstellen von Leistungsverzeichnissen für Planungsbegleitende Vermessungen und Bauvermessungen unterstützt werden.

Wesentlich erweitert wurden die Leistungspositionen für fachaufgabenspezifische Vermessungsleistungen. Sie umfassen Leistungspositionen für:

  • Abwassertechnische Anlagen,
  • Erfassung von Hausanschlüssen,
  • Versorgungsinfrastruktur,
  • POL-Anlagen,
  • Boden- und Grundwasserschutz (BoGwS) / Kampmittelräumung (KMR) sowie
  • Freiflächen und Gewässer.

Die Musterleistungsbeschreibungen für Vermessungsleistungen (MLB_Verm) können in der Rubrik Materialien→Vergabe heruntergeladen werden.

© 2021 Landesamt GeoInformation Bremen