Logos: BMI und BMVg BFR Vermessung
Startseite·Hilfe·Kontakt·Datenschutzerklärung·Impressum
RichtlinientextSystemkatalogeServiceAktuellesForumLISA-Bund.de
Sie sind hier: Startseite > Aktuelles

Aktuelles

15.02.2018

Fortschreibung der BFR Verm

Derzeit findet im Auftrag des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit und des Bundesministeriums der Verteidigung eine Fortschreibung und Umstrukturierung der Regelungen zur Liegenschaftsbestands­dokumentation statt. Die Baufachlichen Richtlinien Vermessung (BFR Verm) werden in diesem Zuge inhaltlich fortgeschrieben um sich zukünftig auf den Kernbereich der vermessungstechnischen Aufgaben auf Bundesliegenschaften zu konzentrieren. In der parallel neu zu erstellenden BFR Liegenschaftsbestands­dokumentation werden künftig die Prozesse der Liegenschaftsbestands­dokumentation von Außenanlagen zusammengefasst und konkretisiert. Die Systemkataloge der BFR Verm werden inhaltlich überarbeitet und zukünftig unter der Bezeichnung Liegenschaftsbestandsmodell als Anhang in der BFR Liegenschaftsbestands­dokumentation veröffentlicht. Die Einführung der Baufachlichen Richtlinien und des Liegenschaftsbestandsmodells durch die Ministerien ist für Mitte des Jahres 2018 vorgesehen.


22.03.2016

Neue Vertragsmuster Ingenieurvermessung

Die fortgeschriebenen Vertragsmuster Ingenieurvermessung der RBBau wurden von BMUB mit Erlass Az. B I 1 – 81011.1/0 vom 21.03.2016 eingeführt und stehen unter „Service“ zur Verfügung.


24.01.2011

Erfassungsrelevante Hinweise zur Version 2.5.1

Erfassungsrelevante Anforderungen sind Zusatzhinweise oder Korrekturen zu einer aktuell gültigen BFR Version, die bei der Erfassung bereits zu berücksichtigen sind und zu keinem Konflikt mit dem aktuell gültigen Datenmodell führen.


24.01.2011

Einführungserlass der Version 2.5.1 der BFR Vermessung

Das Bundesministerium der Verteidigung hat im Einvernehmen mit dem Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung die Version 2.5.1 der Systemkataloge der BFR Vermessung am 14. Januar 2011 eingeführt.