Logos: BMVBS und BMVg BFR Vermessung
Startseite·Hilfe·Kontakt·Impressum
RichtlinientextSystemkatalogeServiceAktuellesForumLISA-Bund.de
Sie sind hier: Startseite > Systemkataloge > Objektartenkatalog > Erfassungsrelevante Hinweise zu Version 2.5.1

Erfassungsrelevante Hinweise zu Version 2.5.1

Die Erstellung, Fortschreibung und Aktualisierung der Systemkataloge der BFR Vermessung (Systemkataloge) erfolgt durch die Arbeitsgruppe Systemkataloge unter der Leitung der Redaktionellen Stelle für die BFR Vermessung. Die verantwortlichen Stellen empfangen durch die Anwendung der Systemkataloge eine Vielzahl von Rückmeldungen aus dem Nutzerkreis, in denen Erweiterungs- und Verbesserungs­wünschen formuliert oder redaktionelle Fehler in den Systemkatalogen angemerkt werden.

Die eingegangenen Erweiterungs- und Verbesserungswünschen werden laufend bewertet und ggf. für die Veröffentlichung in den Systemkatalogen aufbereitet. Die Veröffentlichung von Änderungen, die auf den Erweiterungs- und Verbesserungs­vorschlägen beruhen, erfolgt nicht sofort im Anschluss an die Aufbereitung, sondern gesammelt in einer neuen Version der Systemkataloge. Diese Vorgehensweise ist gewählt worden, da mit einer Änderung in den Systemkatalogen einerseits ein Anpassungsbedarf der Software für die Bestandsdatenhaltung und der nach BFR Vermessung erfassten Bestandsdaten besteht und andererseits die Systemkataloge Bestandteil von Leistungsverzeichnissen zur Datenerhebungen und damit vertrags­relevant sind. Die Veröffentlichung von neuen Versionen erfolgt wegen dem damit verbundenen Aufwand nur in zeitlich größeren Abständen.

In einigen Fällen kann die Verzögerung der Bekanntgabe von Änderungen durch eine versionsgebundene Veröffentlichung jedoch einen wirtschaftlichen Nachteil her­vorrufen. Dies kann zum Beispiel der Fall sein, wenn durch fehlende Erfassungs­hinweise oder eine falsche Erfassungsvorschrift (durch redaktionelle Fehler) die Gefahr besteht, dass Daten falsch erfasst werden und wirtschaftlich aufwändig nach­bearbeitet werden müssen. Diese „Erfassungsrelevanten Hinweise“ werden gebün­delt auch zwischen zwei Systemkatalogversionen bekanntgegeben und weisen auf zukünftige versionsbezogene Änderungen hin. Die Veröffentlichung erfolgt auf den Internetseiten der BFR Vermessung und über den Newsletter.

Bei folgenden Veränderungen an den Systemkatalogen wird ein erfassungsrele­vanter Hinweis gegeben:

  • Ergänzungen von Hinweisen zur Objekterfassung, z.B. Objektbeschreibungen
  • Hinweise auf zukünftig wegfallende Objektarten
  • Ergänzung von Wertelisten zu Attributen
  • redaktionelle Fehler ohne Einfluss auf das Datenmodell oder bei Widersprüchen im Datenmodell

Die erfassungsrelevanten Hinweise zur Version 2.5.1 der Systemkataloge der BFR Vermessung können Sie einsehen und herunterladen.