Aktuelle Zeit: 19.11.2017,12:35

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Offene Hallen und Überdachungen
BeitragVerfasst: 17.02.2016,09:26 
Offline

Registriert: 19.10.2015,07:59
Beiträge: 5
Offene Hallen und Schutzdächer werden gemäß BFR über den OS 4100 (Gebäude) dargestellt, wobei die offene Seite über das Teilobjekt Gebäude Begrenzungslinie offen definiert ist.
Das Problem dabei: Für ein Gebäude ist der Eingangspfeil Pflicht; nur: Wo soll hier dieser Pfeil gesetzt werden? In der Mitte? oder in regelmäßigen Abständen gleichmäßig verteilt? Ein zweites Problem: Bei diesen Hallen ist es häufig notwendig, die vorhandene befestigte Fläche incl. Befestigungsart darzustellen. Dieses ist aber laut Freistellungskatalog nicht erlaubt, abgesehen davon, dass sich zwei überlagernde farbige Flächen nur schlecht gemeinsam darstellen lassen.

Michael Schreiber
HBA Schwäbisch Hall


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Offene Hallen und Überdachungen
BeitragVerfasst: 18.02.2016,11:52 
Offline

Registriert: 22.08.2005,09:27
Beiträge: 69
Wohnort: Seelze
Hallo Herr Schreiber,

mit einem Modell lässt sich die Realwelt manchmal nicht 100%ig so abbilden, dass man allen Anforderungen gerecht werden kann und nicht doch an der einen oder anderen Stelle Kompromisse eingehen muss. Zu ihrer konkreten Fragestellung empfehle ich folgende Vorgehensweise:

Auch, wenn die Objektteilart "Eingang,Einfahrt (18201013)" für "Gebäude, allgemein (88204100)" als Pflichtelement vorgesehen ist, würde ich hier abweichend zur BFR Verm bei Gebäuden (Unterstände oder Hallen) mit einer tatsächlich großflächig offnen Gebäudeseite "Gebäude, Begrenzungslinie, offen (28201001)" an dieser Gebäudeseite keinen Eingang,Einfahrt erfassen, da bereits durch die "Gebäude, Begrenzungslinie, offen (28201001)" die Situation (Einfahrt möglich) kartographisch sichtbar ist. Sollte darüberhinaus an den geschlossen Gebäudeseiten noch irgendwo zusätzlich eine Tür o.ä. sein, dann muss naturlich hier die Objektteilart "Eingang,Einfahrt (18201013)" erzeugt werden.

Auch was die Erfassung der befestigten Fläche inkl. Befestigungsart betrifft, sollte man hier ausnahmsweise die Stellfläche des Unterstandes/der Halle zusätzlich als "befestigte Fläche (88403115)" erfassen. Die "Fehler"-Meldung bei der Datenprüfung auf Verschneidung (unzulässige Überlagerungen von Objekten) ist dann als Warnhinweis zu interpretieren und in diesem Fall zu tolerieren.
Auch in anderen Fällen lässt sich eine grundsätziche unzulässige Verschneidung von Objekten nicht immer vermeiden (z.B. Gebäudedurchfahrt (Gebäude vs. Fahrbahn/Weg o.ä.)
Ausnahmen wird es wohl immer gehen. Wie man damit dann am geschicktesten umgeht, muss im Einzelfall entschieden werden.

Die Problemtik der nicht möglichen gleichzeitigen Darstellung beider identischer Flächen bleibt davon unberührt. Die Gebäudefläche hat eine höhere Priorität und "gewinnt" immer bei gleichzeitger Präsentation. Nur der Text der Oberflächenbefestigun (sofern präsentiert) gibt einen Hinweise auf die "unter dem Gebäude" gebildete "befestigte Fläche (88403115)".

Abschließend empfehle ich über die o.a. Hinweise hinaus bei der Bildung der "befestigten Fläche (88403115)" parallel zur "Gebäude, Begrenzungslinie, offen (28201001)" hier als definierende Fachbedeutung (wieder ausnahmsweise) die Objektteilart "nicht darzustellende Objektdefinitionslienie (28400004)" zu verwenden, damit die strichlierte Darstellung
der "Gebäude, Begrenzungslinie, offen (28201001)" nicht überlagert wird.


Dateianhänge:
Gebäude_mit_bef.Fläche.png
Gebäude_mit_bef.Fläche.png [ 2.43 KiB | 3280 mal betrachtet ]

_________________
Mit freundlichen Grüßen
Im Auftrag Peter Hübert

Peter Hübert
Dipl.-Ing.
SBN Leitstelle LISA
Tel: 05141-918-172 Fax: 05141-918-124 peter.huebert@sb-lh.niedersachsen.de
SB Lüneburger Heide - Am Exerzierplatz 12- 14 - 29633 Munster
Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de