Logos: BMVBS und BMVg BFR Vermessung
Startseite·Hilfe·Kontakt·Impressum
RichtlinientextSystemkatalogeServiceAktuellesForumLISA-Bund.de
Sie sind hier: Startseite
Titelseite der BFR Verm, Druckfassung

Baufachliche Richtlinien Vermessung

Grundlagen der Liegenschaftsbestands­dokumentation

Mit den Baufachlichen Richtlinien Vermessung (BFR Verm) werden die vermessungstechnischen Anforderungen als Grundlage für den Aufbau und die Führung von Bestands­dokumentationen der Außenanlagen von Liegenschaften des Bundes (Liegenschaftsbestands­dokumentation) gemäß den Richtlinien für die Durchführung von Bauaufgaben des Bundes (RBBau) geregelt.

Sie beinhalten Aufbaugrundsätze für eine bundesweit einheitliche Liegenschaftsbestands­dokumentation. Es werden Anforderungen an die Erhebung, die dv-technische Bearbeitung, Dokumentation und Fortführung von Vermessungs- und Fachdaten definiert.

Ziel ist es, die nach BFR Verm erhobenen Baubestandsdaten in das Liegenschaftsinformationssystem Außenanlagen LISA® – dem Geo-Informationssystem für Liegenschaften des Bundes – zu übernehmen.